Facility Management Nachmittag bei Brauerei Stiegl in Salzburg

Das Traditionsunternehmen Stiegl war Gastgeber des zweiten Facility-Management-Nachmittags, zu dem der Energie- und Umweltausschuss der IV-Salzburg gemeinsam mit dem MFA-Verein und dankl+partner consulting gmbh am 6. Februar 2013 geladen hatte. Ressourcenschonung im Facility-Management (FM) war Hauptthema des Nachmittags.

 

Thomas Erlbacher von der Stiegl Immobilien Vermietung GmbH präsentierte den TeilnehmerInnen aus der Salzburger Industrie das nachhaltige FM-Konzept von Stiegl. Vor allem das Gebäudemanagement steht dort im Mittelpunkt. Von der Planung bis zum Abriss sind alle FM-Aufgaben organisiert. Eine eigens für die Anforderungen des Unternehmens programmierte Software ist die Basis dafür, dass sämtliche relevanten Informationen für alle Immobilien immer vollständig abrufbar sind. Damit können z.B. die Instandhaltungsintervalle in einer Matrix organisiert werden, um entweder gesetzlich vorgeschriebene oder auch unternehmensintern geplante Wartungen immer punktgenau durchführen zu können.

 

Heino von Schuckmann referierte über Ressourcenschonung durch die Berücksichtigung von Life Cycle Costs im Anlagemanagement. "Ressourcenschonung ist das Gebot der Stunde", so Heino von Schuckmann. Er plädiert dafür, bei Investitionen abteilungsübergreifend den gesamten Lebenszyklus von Anlagen bis hin zur Ausserbetriebnahme zu betrachten, nicht nur die Anschaffungskosten.

 

Details zu den Ausführungen finden Sie in den Vortragsfolien!

 

Organisiert wurde der Praxistag von der Industriellenvereinigung Salzburg, dankl+partner consulting gmbh und dem MFA Verein.

 

Wir bedanken uns vor allem bei der Stieglbrauerei zu Salzburg für die Gastfreundschaft und die interessanten Einblicke!


News

19.09.2017, Salzburg (Ö) 19.10.2017, Brannenburg (D)

12.-14. September 2017, Wien

Aktuelles

27. September 2017, Wien

7. November 2017, Linz

aktuelle Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Einloggen

Passwort vergessen?